Aktuelles

RSS-Feed
  1. © Ralf Rühmeier
    3. August 2017 Veranstaltung im Cafee KOZ

    Sex unter der Nachweisgrenze? Aber SICHER! – mit Pornodarsteller Hans Berlin

    „Sex unter Nachweisgrenze“ ist, wenn HIV-positive Menschen den HI-Virus nicht weitergeben können. Vorausgesetzt natürlich, dass die Medikamente regelmäßig eingenommen werden und die Viruslast im Blut kontinuierlich vom Arzt gemessen wird.

    Weiterlesen…

  2. Prof. Dr. Hans Jürgen Stellbrink
    2. August 2017 Frankfurter Vortrag der AIDS-Hilfe am 8. August 2017

    State of the Art - Aktuelle Therapiestrategien 2017

    Seit 2015 ist wissenschaftlich eindeutig beweisen, dass ein frühzeitiger Therapiebeginn bei einer HIV-Infektion gesundheits- und lebensverlängernd ist.

    Weiterlesen…

  3. Zentrale der AIDS-Hilfe Frankfurt
    12. Juli 2017 Regenbogenfahnen zum CSD 2017

    Beflaggung der Zentrale

    Anlässlich des CSD 2017 hat die AIDS-Hilfe ihre Zentrale in der Friedberger Anlage bereits am Montag beflaggt. Happy Pride!

    Weiterlesen…

  4. Prof. Dr. med. Gabriele Arendt
    27. Juni 2017 Frankfurter Vortrag der AIDS-Hilfe am 11. Juli 2017

    Neuro-AIDS-Update 2017

    Jedes Jahr kommen neue Erkenntnisse in Bezug auf HIV und AIDS hinzu. Die Düsseldorfer Neurologin Prof. Dr.

    Weiterlesen…

  5. 3. Hessisches Positiventreffen
    21. Juni 2017 PRO+ Hessen lädt ein

    3. Hessisches Positiventreffen

    Vom 18. bis 20. August findet in Nordhessen das dritte Treffen dieser Art statt. Neben Vorträgen besteht viel Zeit zum regen Austausch.

    Weiterlesen…

  6. Alte-Gasse-Fest
    6. Juni 2017 Das Sommerfest der Frankfurter AIDS-Hilfe

    Alte-Gasse-Fest 2.0

    Das Sommerfest der Frankfurter AIDS-Hilfe „Alte-Gasse-Fest“ wird größer, länger und diverser. Zwei Tage statt einem Tag – Samstag, den 10. Juni (20-23 Uhr) und Sonntag, den 11.

    Weiterlesen…

  7. Dr. rer. nat. Paul Weber
    31. Mai 2017 Frankfurter Vortrag der AIDS-Hilfe am 13. Juni 2017

    Rauchen und HIV

    Dass Rauchen nicht gesundheitsförderlich ist und tödlich sein kann, dürfte jedem bekannt sein. Viele HIV-Positive wissen aber nicht, dass bei ihnen das Risiko noch höher ist, an den Folgen der Sucht zu sterben.

    Weiterlesen…

  8. für Liebe, Zusammenhalt und Menschlichkeit
    10. Mai 2017 Eine Vielzahl an Veranstaltungen für die Freiheit und Vielfalt!

    17. MAI: IDAHOT 2017

    Die Frankfurter AIDS-Hilfe wird am Internationalen Tag gegen Trans*- und Homophobie (17. Mai) – das Datum wurde zur Erinnerung an den 17.

    Weiterlesen…

  9. Bündnis für Akzeptanz und Vielfalt – 6. MAI: GEGENDEMO zur „Demo für alle“ in Wiesbaden
    24. April 2017 Bündnis für Akzeptanz und Vielfalt

    6. MAI: GEGENDEMO zur „Demo für alle“ in Wiesbaden

    Das homophobe „Demo für alle“-Bündnis organisiert am 6.

    Weiterlesen…

  10. Referent: Prof. Dr. med. Christoph Stephan
    11. April 2017 Frankfurter Vortrag der AIDS-Hilfe am 18. April 2017

    Wie sieht es aus mit HIV/AIDS?

    „Ain‘t no cure for AIDS” – Es gibt keine Heilung für AIDS. Noch immer nicht. Und das wird wohl die nächsten Jahre auch noch so bleiben.

    Weiterlesen…

Seiten