Schwulenberatung

Eine spezialisierte Form der Beratung ist die Schwulenberatung. Diese ist gezielt von schwulen Beratern für schwule Ratsuchende gedacht. In einem geschützten Raum besteht so die Möglichkeit, über eigene Probleme im schwulen Leben zu sprechen und sich des bestehenden Grundverständnisses des Beraters sicher zu sein. Die eigene homosexuelle Orientierung und die damit verbundenen Erfahrungen beider Seiten ermöglichen so eine vertrauensvolle Basis im gemeinsamen Gespräch.

Termine gibt es nach Vereinbarung unter 0 69/40 58 68 0 oder via E-Mail unter info@frankfurt.aidshilfe.de. Ohne Termin kann die offene Sprechstunde Mo-Fr 14-15 Uhr wahrgenommen werden. Die Beratung findet in den Räumen der AIDS-Hilfe in der Friedberger Anlage 24 statt.