Tätowierte Protagonist*innen gesucht

Wer möchte seine/ihre Geschichte hinter dem Tattoo erzählen?

Hand mit Tätowiermaschine die ein buntes Tattoo sticht
© AdobeStock_davit85

Tattoos können eine Menge Geschichten erzählen... Manchmal entstehen sie in einer ganz besonderen Lebensphase, manchmal stehen sie für eine Lebensweise, eine Liebe, eine Warnung, eine Erinnerung - die Gründe sind vielfältig, so wie unsere Lebenswege.

Die Agentur McCANN erweckt diese Geschichten im Rahmen einer Kampagne für die AHF zum Leben. Wir suchen jetzt Personen die Lust haben, ihre ganz persönliche Geschichte zu einem Tattoo zu erzählen.

Falls ihr also daran interssiert seid, uns diese mitzuteilen, schreibt eine E-Mail an info@ah-frankfurt.de unter dem Stichwort "Mein Tattoo" mit einer kurzen Beschreibung und euren Kontaktdaten. Wir sind sehr gespannt auf eure Geschichten.