Neues Beratungsangebot: LSBTIQ+ mit Kinderwunsch

Kinderwunsch Banner
© AHF

Das Bedürfnis, seine Liebe einem Kind zu schenken, nimmt einen immer größer werdenden Raum im Leben vieler LSBTIQ+ ein; als Single, als Paar oder als Mehreltern-Konstellation. Allerdings stoßen Regenbogenfamilien mit Kinderwunsch oft auf Unwissen und leider auch auf Intoleranz. Daher ist es uns im maincheck ein Anliegen, LBTIQ+ eine Beratung in einem geschützten Rahmen anzubieten. Dazu gehört, den Menschen auf dem Weg, eine Familie zu gründen, beizustehen und unterstützend zu wirken.

Ziele der Beratung sind:

  • Die passende Kinderwunscherfüllung für sich zu finden,
  • Ehrlich Grenzen bei sich (an) zu erkennen und diese mitzuteilen,
  • Sich mit seinen Wünschen und den der Beteiligten auseinander zu setzen,
  • Vermittlung zu Jugendämtern und anderen verantwortlichen Stellen in Frankfurt am Main.

Interessierte können sich an Pola Klobucki wenden.

Contact