Anmeldungen ab sofort möglich: LAUF FÜR MEHR ZEIT 2021

LAUF Start 2019
© eLHiT

Am Sonntag, 12.09.2021, findet das wichtigste Spenden-Event der AHF (AIDS-Hilfe Frankfurt) endlich wieder auf dem Opernplatz in Frankfurt statt: Seit über einem Vierteljahrhundert steht der LAUF FÜR MEHR ZEIT als fester Bestandteil im Kalender vieler Läufer*innen, Schüler*innen sowie Spender*innen.

Durch den wiederholten Wegfall großer Benefizveranstaltungen, wie zum Beispiel dem Loveball Frankfurt, werden dieses Jahr die Spendeneinnahmen erneut fehlen, durch die eine Vielzahl der Betreuungs- und Hilfsprojekte innerhalb der AHF überhaupt erst realisierbar sind. Deshalb ist der LAUF FÜR MEHR ZEIT 2021 umso wichtiger, um zumindest etwas die fehlenden Spenden abzufedern – jeder Cent zählt! Im Zuge dessen dankt die AHF ihrem treuen Titelsponsor, der Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF).

Das diesjährige Konzept für den LAUF FÜR MEHR ZEIT 2021 sieht wie folgt aus:

  • Für alle Teilnehmenden gelte die 3 G‘s: getestet, genesene, geimpft.
  • Anmeldungen erfolgen unter https://lauf-fuer-mehr-zeit.com/anmelden/
  • Teams dürfen maximal 10 Personen groß sein.
  • Die Strecken wurden reduziert: Es gibt nur den 1- und 5-Kilometer-Lauf.
  • Die Stargebühr wurde für den 5-Kilometer-Lauf auf 19 Euro und für den 1-Kilometer-Lauf auf 8 Euro angehoben. Gründe dafür sind die Mehrkosten durch das Hygienekonzept und die geringere Anzahl an Läufer*innen, die starten dürfen.
  • Der Start wird in Wellen stattfinden: Im 5 Minuten Takt startet eine geringe Anzahl an Läufer*innen.
  • Ergänzend zum physischen Lauf auf dem Opernplatz gibt es einen virtuellen Lauf: Durch die Startgebühr unterstützt man die AHF und läuft wann und wo man möchte. Auch die Streckenlänge kann bei der virtuellen Variante selbst bestimmt werden.
  • Begleitend zum Lauf findet ein Fest auf dem Opernplatz statt. Manche Dinge in gewohnter Form, mit Bühne, Essen, Getränken und Infoständen, manches wird anders sein, als bisher gewohnt: Der Opernplatz wird umzäunt, die Anzahl an anwesenden Menschen wird begrenzt und die Kontaktdaten werden aufgenommen.
  • Ein Hygienekonzept mit einem hohen Anspruch an eine sichere Veranstaltung ist gerade in der Mache, das es aber schafft, die gewohnte Atmosphäre des LAUF FÜR MEHR ZEIT aufleben zu lassen.

Nach wie vor generieren wir hauptsächlich durch unsere fleißigen Spenden-Läufer*innen, die vorab Geld für ihre Teilnahme bei Freund*innen, Bekannten oder Arbeitskolleg*innen sammeln und dann am Lauf teilnehmen, die große Spendensumme. Deshalb ist es für uns umso wichtiger, viele Spenden-Läufer*innen an unserer Seite zu wissen! Wer die AHF also über die Teilnahmegebühr hinaus tatkräftig unterstützen möchte, wird einer unserer Spendenläufer*innen – die Anmeldung sowie alle Infos dazu finden sich unter www.lauf-fuer-mehr-zeit.com.

Damit die Veranstaltung reibungslos funktioniert, werden vor Ort über 150 ehrenamtliche Helfer*innen benötigt. Interessierte können sich dafür auf der Homepage anmelden.

Contact