-

Online-Frankfurter-Vorträge: Neues zu PreP, Rückblick 2021 und Ausblick 2022

Banner Frankfurter Vorträge
Location
Onlineveranstaltung

Die Prä-Expositions-Prophylaxe, also die vorbeugende Anwendung von HIV-Medikamenten zur Infektionsverhinderung, ist die neueste Präventionsmethode gegen HIV. Inzwischen haben wir ausreichend Erfahrungen um zu bewerten, ob es sich nur um einen Hype oder ein geeignetes Instrument zur Verringerung der Neuinfektionen handelt. Darüber wollen wir reden, aber auch über die praktischen Aspekte: Wie komme ich an die PrEP? Was muss ich vor, während und nach der PrEP beachten? Wie spreche ich mit meinem Arzt darüber? Zuletzt wagen wir einen Ausblick, wie  sich die PrEP in Zukunft entwickeln wird.

 

Referent:

  • Dr. med. Philipp de Leuw (Facharzt für Innere Medizin,Infektiologie, Infektiologikum Frankfurt)

 

Für die Übertragung nutzen wir Cisco WebEx, es ist kein Passwort notwendig. Wenige Minuten vor Vortragsbeginn ist die Einwahl zum kostenfreien Onlinevortrag möglich.

Den Anmelde-Link gibt es unter frankfurtervortrag@maincheck.de.

 

Seit 1998 veranstaltet die AIDS-Hilfe Frankfurt die Reihe „Frankfurter Vorträge“. Monatlich referieren ausgewiesene Fachleute zu medizinischen, sozialrechtlichen und politischen Fragen im Zusammenhang mit HIV und AIDS.

Contact