-

Café Karussell: DER SCHWULEN LIEBSTE BILDER

Kunst von und für Schwule?

Karussell
Location
Switchboard
Address

Alte Gasse 36
60313 Frankfurt
Germany

In der schwulen Kulturgemeinde haben sich im Laufe der Zeit eine Reihe von Kunstwerken herauskristallisiert, die als Ikonen schwulen Begehrens angesehen wurden und werden. Angefangen mit dem unvermeidlichen "David" von Michelangelo und Caravaggio's barockem "Amor als Sieger", über "Heilige Sebastiane" durchbohrt von Pfeilen, nicht zu vergessen John Singer Sargents Aktportrait seiner von ihm verschwiegenen schwarzen Muse Thomas McKeller in Boston, bis hin zu David Hockneys zarten Aktzeichnungen von Freunden und schließlich Francis Bacons "Schwarze Tryptichen" mit verzerrten Abbildungen seines durch Suizid gestorbenen Lovers George Dyer. Zusammen mit dem Frankfurter Kunsthändler John Mark wollen wir eine Auswahl dieser "schwulen Ikonen" ansehen und sowohl kunstgeschichtliche Hintergründe aufklären als auch über unsere Projektionen auf diese Kunstwerke sprechen.

Der offene Altentreff "Cafe Karussell" ist ein gemeinsames Projekt des Frankfurter Verbandes für Alten- und Behindertenhilfe, der AHF-Frankfurt sowie der Gruppe 40plus - Schwules Forum Frankfurt. 

Wegen der weiterhin steigenden Infektionszahlen haben wir uns darauf geeinigt, dass alle Teilnehmer*nnen neben der vollständigen Impfung (mindestens 14 Tage alt) zusätzlich einen zertifizierten aktuellen (maximal 24 Stunden alten) negativen Corona-Test mitbringen sollten. Nur in Ausnahmefällen kann dieser Test vor Ort durchgeführt werden.

Event registration