-

MARLENE DIETRICH - Mythos und Filmlegende

CAFÉ KARUSSELL

Café Karussell
Veranstaltungsort
Switchboard
Adresse

Alte Gasse 36
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Mit Filmen wie Shanghai-Express (1932) und Der große Bluff(1939) etablierte sich Marlene Dietrich als erster deutscher Filmstar in Hollywood. Wie es dazu kam, wird uns Dietmar in seinem informativen Vortrag nacherzählen.

Sie bricht mit 20 Jahren ihr von der Mutter finanziertes Geigenstudium ab und beschließt, Schauspielerin zu werden, was 1921 noch als durchaus unseriös für ein junges Mädchen galt. Sie tritt als Werbegirl für Schmuck, Schallplatten und Strümpfe auf und beginnt mit einer Mädelstruppe singend durch Deutschland zu tingeln. Schon damals war sie in Künstlerkreisen bekannt für ihr lockeres Sexleben, "für ihre zahlreichen Affären mit Frauen und Männern, Besuche in Lesben- und Schwulenbars und einschlägigen Travestieclubs". Die Kontakte, die sie dort knüpfte, brachten ihr nach und nach erste kleine Stummfilmrollen. Lange musste sie auf den Durchbruch warten. Erst im September 1929 wurde sie zufällig bei einer Tanz-Revue von dem berühmten amerikanischen Regisseur Josef von Sternberg entdeckt, der sie Anfang der 1930er Jahre mit nach Hollywood nahm. Mit ihrer Rolle in Der blaue Engel nahm eine Weltkarriere ihren Anfang. Anfang der 1940er Jahre entschloss sie sich für junge GI's zu singen, die in den Krieg ziehen mussten. Diese Tatsache und ihr offen ausgesprochener Hass auf Nazideutschland während und nach dem Krieg, machten es ihr sehr schwer, in Deutschland wieder akzeptiert zu werden. Marlene Dietrich starb am 6.5.1992 einsam in ihrer Pariser Wohnung. 

Dietmar wird seine spannende Biografie mit einigen der Lieder anreichern, die die Dietrich mindestens so berühmt machten wie ihre langen Beine.

Wie immer finden die Veranstaltungen des Café Karussell im Switchboard, Alte Gasse 36, Frankfurt statt. Unser Gastgeber Peter öffnet um 14:30 Uhr das Switchboard. Die Präsentationen beginnen gegen 15 Uhr.

Café Karussell ist ein gemeinsames Projekt der AHF und des Frankfurter Verbands.

1. und 3. Dienstag im Monat

14:30 Uhr, Gastraum       

Kontakt: cafekarussell@gmx.de oder einfach dazukommen

Hygiene-Hinweis: Wegen der steigenden Erkältungs- und Coronazahlen bitten wir darum, bei ersten Anzeichen einer solchen Infektion lieber zu Hause zu bleiben. Auch auf vorweihnachtliche Umarmungen bitten wir zu verzichten.