TRANS*ID: Beratung von Trans* zu Trans*

TRANS*ID
© AHF

TRANS*ID ist ein Beratungs- und Gesprächsangebot von Trans* zu Trans* – vertrauliche und wenn gewünscht auch anonyme Beratung im persönlichen Gespräch, am Telefon oder Online.

Eine erfahrene Transfrau steht als Ansprechpartnerin zur Verfügung, berät, macht Mut und unterstützt bei allen Fragen und Problemen rund um das Thema Transsexualität/Transidentität/Transgeder/Genderqueer. Das persönliche Gespräch kann in geschützten, nichtöffentlichen Beratungsräumen, aber auch an öffenltichen Orten stattfinden. Das Angebot richtet sich an alle transgender, transsexuellen, transidenten und genderqueeren Personen, besonders aber auch an: junge und jugendliche Trans*, die noch am Anfang stehen, Trans*Sexarbeiter*innen, Escorts, Modelle, aber auch Angehörige von Trans* können das kostenfreie, vertrauliche und anonyme Angebot annehmen.

Folgende Themen können beispielsweise erörtert werden:

  • Beauty und Kosmetik
  • Coming Out
  • Diskriminierung und Intoleranz
  • Eigenes Auftreten
  • Erste Schritte
  • Gesundheit
  • Hormone, Identität und Selbstwahrnehmung
  • Partnerschaft und Sexualität
  • Persönlichkeitsbildung
  • Probleme in Beruf, Schule oder Studium
  • Probleme mit Familie und Freundeskreis
  • Trans*-Tipps-und-Tricks

 

Unsere Beraterin Jessica ist eine gestandene Transfrau mit Erfahrung im Trans*Lebensalltag im In- und Ausland und unterschiedlichen Kulturkreisen. Sie ist in der Trans*-Community vernetzt und mit allen Lebenslagen und Fragestellungen von Trans* vertraut.


Antidiskriminierungsstelle